Über PicDrop und uns

Von Profis für Profis

PicDrop ist ein Projekt von Tobias Friese und Andreas Chudowski. Tobias kümmert sich als ausgebildeter Interface-Designer um Look & Feel sowie die Frontend-Programmierung von PicDrop. Andreas arbeitet selbst erfolgreich als Fotograf und kümmert sich darum, dass PicDrop perfekt für Fotografen ist, sowie um eure Fragen, Wünsche und das große Ganze.

Zusammen gründeten wir 2012 PicDrop, um auch anderen Fotografen endlich ein durchdachtes Tool zur Bildübertragung anbieten zu können. Nachdem Andreas jahrelang in seiner täglichen Arbeit ein flexibles Tool zur Bildübertragung an seine Kunden vermisste, baute Tobias ihm eine erste Version von PicDrop. Nach einiger Zeit war das Feedback bei Kunden und Kollegen immer wieder so positiv, dass wir rasch den Entschluss fassten, diese Software allen Fotografen zugänglich zu machen.

Seitdem arbeiten wir täglich an Verbesserungen und der Zufriedenheit der vielen Fotografen, die PicDrop bereits nutzen. Besonders freuen wir uns, dass unsere guten Freunde Uwe Mesecke und Tino Hußlack inzwischen als Programmierer Teil unseres Teams geworden sind. Als fünftes und sechtes Team-Mitglied durften wir vor kurzem Senait Isaac aus Denver, Colorado begrüßen, die sich um unser internationales Marketing kümmern wird, sowie Bianka Thielcke, die sich darum kümmert, dass der ganze Laden überhaupt läuft.

     

Du hast Fragen?

Wir helfen gerne! Hier findest Du ganz viele Antworten und unsere Kontaktmöglichkeiten.

Du möchtest Teil unseres Teams werden?

Super! Auf unserer “Jobs“-Seite findest Du unsere offenen Stellen. Wir freuen uns auf Dich!