Neu im PicDrop-Team: Katharina

Hej ihr Lieben,

mein Name ist Katharina und ich bin seit dem 01. November das neueste Mitglied des PicDrop Teams. Ich bin zu PicDrop gekommen, um Andreas und dem gesamten PicDrop Team beim Support unter die Arme zu greifen. Guter Support bedeutet für mich: mit Empathie, immer mit einem offenen Ohr und stets mit einem Lächeln auf die PicDrop-Nutzer zuzugehen. Ich freue mich deshalb sehr, schon ganz herzlich im Team und von den PicDrop Nutzern, mit denen ich bereits in Kontakt war, willkommen geheißen worden zu sein!

Vor PicDrop habe ich Germanistik, Anglistik und Kulturmanagement studiert, unterschiedlichste Dinge ausprobiert und habe die letzten knapp drei Jahre den deutschsprachigen Kundenservice bei JUNIQE geleitet. Nun freue ich mich auf neue Herausforderungen bei PicDrop!

In meiner Freizeit bin ich eine leidenschaftliche Crazy Cat Lady, bin gerne auf der Welt unterwegs, am allerliebsten aber in Griechenland und gehe wahnsinnig gerne auf Konzerte. Beim jährlichen Pflichtbesuch meines Lieblings-Indie-Festivals war Andreas in den letzten Jahren Pfeffi-Stammgast vor unserem Wohnmobil und nun mögen wir nicht mehr nur die gleichen Bands, sondern teilen auch ein Büro.

Was immer ihr also auf dem Herzen habt, liebe PicDrop Nutzer, ich stehe euch ab jetzt sehr gerne mit Rat und Tat unter hello@picdrop.de zur Seite!